Über mich | Referenzen

Tätigkeiten als Supervisorin und Coach

  • Institutionen im sozialen Bereich (z. B. Beratungsstellen, Suchtklinik, Hospizarbeit)
  • Psychiatrie (ambulante und stationäre Einrichtungen)
  • Versicherungen
  • Kommunale Verwaltungen
  • Allgemeinkrankenhäuser
  • Universitätsklinikum Göttingen und Med. Hochschule Hannover
  • Kirchliche Verwaltung
  • Führungskräfte aus Verwaltung und Wirtschaft
  • Schule

Interne Supervisorin und Coach in der Bundesagentur für Arbeit für

  • Psychologinnen und Psychologen
  • Beratungsfachkräfte
  • Führungskräfte

Besonders aus der internen Supervisions- und Coachingsarbeit in einer Organisation mit behördlicher Struktur bringe ich eine spezifische Feldkompetenz für die Supervision der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Ihrer Institution mit.

Referenzen

  • Schulpsychologische Dienste in NRW
  • Bayerische Schulberatung
  • Albert-Schweitzer-Familienwerk
  • Auswärtiges Amt Berlin
  • Universitätsklinikum Göttingen
  • MHH-Hannover
  • Psychiatrische Klinik Göttingen
  • Tagesklinik Göttingen
  • Jugendhilfe Niedersachsen
  • Abendgymnasium Göttingen
  • Alpha-Beratungsstelle Hann.-Münden
  • Landkreis Göttingen
  • Frauen- und Gleichstellungsbüro Universität Göttingen
  • Caritasverband Duderstadt
  • Bildungswerk der DAG
  • Stadtverwaltung

Berufliche Laufbahn

  • 2002 bis 2018
    Leitende Psychologin der Regionaldirektion Niedersachsen/Bremen der Bundesagentur für Arbeit in Hannover
  • Seit 1990
    freiberufliche Nebentätigkeit als Supervisorin und Coach
  • Seit 1986
    freiberufliche Nebentätigkeit als Psychotherapeutin
  • 1980 – 2002
    Psychologin im Arbeitsamt Göttingen
  • 1978 – 1980
    Psychologin in der Heimerziehung

Qualifikationen

Approbation als Psychologische Psychotherapeutin (gem. Psychotherapeutengesetz)

  • Seit 2018 Lehrsupervisorin im Masterstudiengang Coaching, Organisationsberatung und Supervision der Universität Kassel
  • Seit 2013 Ausbilderin in der Akademie Dillingen für Lehrerfortbildung im Curriculum Supervision für SchulpsychologInnen
  • Seit 2005 Ausbilderin bei der Trainergemeinschaft Berlin in der Coachingausbildung
  • Seit 2000 Ausbilderin für Psychologische Beratung in der Bundesagentur für Arbeit
  • Seit 1995 Ausbilderin bei der Deutschen Psychologenakademie im Curriculum „Supervision“
  • 1987 – 1991 Ausbildung in integrativer Supervision am Fritz-Perls-Institut (Ausbilderin: Frau Dr. Astrid Schreyögg),
    Abschluss: Supervisorin (Deutsche Gesellschaft für Supervision – DGSv und Berufsverband deutscher Psychologen – BDP)
  • 1981 – 1986 Ausbildung in klientenzentrierter Psychotherapie bei der Gesellschaft für wissenschaftliche Gesprächspsychotherapie (GwG),
    Abschluss: Gesprächspsychotherapeutin
  • 1970 – 1977 Studium der Psychologie an den Universitäten Giessen und Göttingen,
    Abschluss: Diplom-Psychologin